FrameMaker Server 9

Adobe FrameMaker 9 Icon

In einem Blog-Beitrag hat Mahesh Kumar Gupta von Adobe India auf die Bedeutung von FrameMaker Server 9 hingewiesen. Meine Anmerkungen zur Version 8, die ich seinerzeit mit Adobe Deutschland abgestimmt hatte, sind anscheinend immer noch gültig. Hier die Links:

Dieser Beitrag wurde unter FrameMaker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu FrameMaker Server 9

  1. Ich frage mich einfach, wie ehrlich der Benutzer am Ende gegenüber Adobe ist? Sagen wir mal, dass ich den „normalen“ FrameMaker besitze und ihn nun aus „Unwissenheit“ falsch einsetze und per Skript aus dem Redaktionssystem steuere, wer kommt überhaupt dahinter? Sogar bei einer Lizenzüberprüfung im Unternehmen würde alles „sauber“ und lizenziert sein. Aber ich bin dankbar für den Hinweis auf den FrameMaker Server und was man damit machen kann. Nun weiss ich, was ich alles per Automatisierung aus dem „normalen“ FrameMaker rausholen kann 😉

Kommentare sind geschlossen.