Schlagwort-Archive: XML

Fluch und Segen von DITA

Eigentlich sollte der Beitrag »Fluch und Segen von Standards« heißen, aber das allgegenwärtige Buzzword DITA wollte ich doch im Titel haben. Es steht hier stellvertretend auch für DocBook und möglicherweise andere Dokumentations-relevante XML-Strukturvorschriften. Segen Im übertragenen Sinn ist XML nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter XML/XSL | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

In Aalen: Neuerungen in FrameMaker 8

Am 21.10.2008 findet eines der regelmäßigen Treffen der tekom-Regionalgruppe Alb-Donau statt. Diesmal an der Hochschule in Aalen von 18:30 bis 21:30. Ich bin eingeladen, über die Neuerungen in FrameMaker 8 zu sprechen und freue mich auf eine vielseitige Diskussion. Mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrameMaker, Vorträge | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für In Aalen: Neuerungen in FrameMaker 8

Sweet Suites?

Sarah O’Keefe (von Scriptorium Publishing, auf der tekom-Tagung mit einem Stand gegenüber meinem Stand 833 vertreten) nutzt ihr Blog Palimpsest zu einem Überblick über die von verschiedenen Seiten angebotenen Programmsammlungen (zum Original). Angesichts der von allen Seiten angebotenen »integrierten Programmpakete« … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrameMaker, XML/XSL | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Sweet Suites?

Grenzen von XSL-FO

Die automatische Erzeugung von PDF-Dateien aus XML-Daten mittels XSL-FO und einem FO-Prozessor ist der natürliche Konkurrent für XML-Publishing-Prozesse, die FrameMaker als Formatierer verwenden. Aber wie weit können XSL-FO-Prozesse gehen oder, besser gefragt, was leisten diese Prozesse derzeit nicht. Auskunft darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrameMaker, XML/XSL | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Grenzen von XSL-FO

Gründe für XML-strukturierte Doku-Erstellung

Neulich in der FrameMaker-Mailing-Liste: Da fragt doch jemand, ob überhaupt jemand mit strukturierten Dokumenten in FrameMaker arbeite? Es folgen einige Zitate aus den Antworten: […] aber FM unstrukturiert ist wie Essen mit nur einem Stäbchen: es geht, aber es nutzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrameMaker | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gründe für XML-strukturierte Doku-Erstellung